Aufruf zur Unterstützung der Menschenkette am 13. Februar

Sehr geehrte Parteimitglieder,

den Veröffentlichungen in der Presse am heutigen Tage können Sie entnehmen, dass unser Oberbürgermeister Dirk Hilbert auf der gestrigen Pressekonferenz zur Menschenkette am 13. Februar 2016 aufgerufen hat.

Da die Menschenkette durch die „Arbeitsgemeinschaft 13. Februar“ (Veranstaltungsanmelder ist der Rektor der TU Dresden), in der auch die Dresdner FDP seit Jahren mitarbeitet, und nicht durch die Stadtverwaltung organisiert wird, werden wieder viele freiwillige Helfer/-innen gesucht, die am Abend des 13. Februar als Ordner/-innen die Durchführung dieser Großveranstaltung unterstützen.

Ich bitte Sie daher ganz herzlich um Ihre Mithilfe. Es wäre schön, wenn wir Liberale sichtbar zum Erfolg der Veranstaltung beitragen würden.

Wer sich also als Ordner/in für die Menschenkette zur Verfügung stellen möchte, melde sich bitte bis zum 15. Januar 2016 bei der Geschäftsstelle der FDP/FB-Fraktion im Rathaus an.

Kontaktdaten
Steffen Hintze/Thomas Widra
0351 -488 -2662/-2665
SteffenHintze@dresden.de

Die angemeldeten Ordner/-innen werden durch das Ordnungsamt der Stadt vor der Veranstaltung geschult. Die Ordnerschulungen finden an folgenden Terminen im Rathaus statt:

18.01.2016 – 18.00 Uhr ff.
13.02.2016 – 16.00 Uhr ff.

Aktuelle Informationen zum 13. Februar können Sie im Übrigen auch der facebookseite bzw. Homepage unseres Kreisverbandes entnehmen.

Herzlichst
Ihr

Holger Hase
Kreisvorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.