6. Liberales Bürgerpicknick der FDP Dresdner Westen am 22. August 2020 im Leutewitzer Park

Die Freien Demokraten im Dresdner Westen laden zu ihrem alljährlichen Liberalen Bürgerpicknick ein. Der Ortsverband der FDP im Dresdner Westen breitet bereits zum sechsten Mal die Picknickdecken aus und bietet Snacks und Getränke an, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Das Liberale Bürgerpicknick ist immer eine gute Möglichkeit für die Lokalpolitikerinnen und -politiker bei sommerlicher Atmosphäre über ihre Arbeit zu informieren. „Wir freuen uns darauf, dass wir diese liebgewonnene Tradition fortsetzen können. Unsere Einladung zum Plausch auf der Picknickdecke wird immer sehr gut angenommen“, sagt der Vorsitzende des FDP-Ortsverbandes Dresdner Westen, Dominik Zoch. „Im direkten Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern wollen wir über uns und unsere Positionen informieren und natürlich auch zuhören und Themen aufgreifen.“

Auch der Landesvorsitzende der Freien Demokraten in Sachsen und Mitglied des Bundestages, Frank Müller-Rosentritt, wird am Liberalen Bürgerpicknick teilnehmen. „Kennzeichen von Demokratie ist der direkte Austausch zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Abgeordneten. Uns Liberalen ist dies besonders wichtig, denn so können Verständnis generiert und Kompromisse gefunden werden. Das Liberale Bürgerpicknick der FDP im Dresdner Westen ist eine ideale Möglichkeit, eigene Ideen und Anliegen auf direktem Weg in den Bundestag mitzugeben oder sich über Ideen für Sachsen auszutauschen“, so Müller-Rosentritt.

Das sechste Liberale Bürgerpicknick findet am Sonnabend, den 22. August 2020 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Leutewitzer Park (Am Leutewitzer Park, 01157 Dresden) statt. Der Veranstaltungsort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen; aufgrund der verschiedenen Spielplätze im Park können auch Kinder am Liberalen Bürgerpicknick ihre Freude haben.

Für einen kleinen Imbiss und Erfrischungen ist gesorgt. Alle Bürgerinnen und Bürger im Dresdner Westen sind herzlich eingeladen.