Wahlaufruf der FDP Dresden zum 2. Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl am 10. Juli 2022

Am kommenden Sonntag steht Dresden vor einer wichtigen Entscheidung, vielleicht der wichtigsten Entscheidung für die nächsten Jahre: In der 2. Runde der Oberbürgermeisterwahl klärt sich, wer bis 2029 die Stadt nach außen repräsentieren und die Verwaltung nach innen führen wird. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe ist aus dem aktuellen Kandidatenfeld nur unser amtierender Oberbürgermeister Dirk Hilbert gewachsen. Allein er bringt die Kompetenz …

Offener Brief an das Generalkonsulat der Russischen Föderation in Leipzig

Sehr geehrter Herr Generalkonsul Dronov, mit Verwunderung haben wir Ihr Schreiben vom 19. April 2022, welches uns über den Dresdner Oberbürgermeister erreichte, zur Kenntnis genommen. Die FDP Dresden hat bisher keine politischen Forderungen zum Abriss des Denkmals für die sowjetischen Gefallenen der 5. Gardearmee am Dresdner Olbrichtplatz erhoben. Die von der hiesigen Presse aufgegriffene Debatte geht auf die Einlassungen von …

Carsten Biesok als Vorsitzender des FDP Ortsverbandes Blasewitz bestätigt

(Dresden, 20.04.2022) Die Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbandes Blasewitz hat den 53-jährigen Juristen Carsten Biesok als Vorsitzenden bestätigt. Biesok führt den mitgliederstärksten Verband Dresdens seit 5 Jahren und ist Mitglied im Stadtbezirksbeirat Blasewitz. Zu seinen Stellvertretern wurden der Mechatroniker Sven Künzel (28) und Laura Steinbach (22) gewählt. Dem Vorstand gehören weiter Tim-Ole Radach als Schatzmeister sowie Martin Walther, Sebastian Mitte, David Gaumert …

Erster digitaler Parteitag der FDP Dresden

(Dresden, 02.04.2022) Die Dresdner Liberalen haben am vergangenen Sonnabend ihren ersten digitalen Kreisparteitag durchgeführt. Der Schwerpunkt lag auf der Behandlung des Leitantrags zum russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine und passend zum Format des Parteitags Sachanträge zum Thema Digitalisierung. Der Leitantrag des Parteivorstands fordert die Stadt Dresden und den Oberbürgermeister u.a. dazu auf, Kontakte zu Kriegsgegnern in unserer Partnerstadt St. Petersburg …

Frischer Wind in der Prohliser FDP

(Dresden, 25.03.2022) Der FDP-Ortsverband Dresden-Südost hat seine Mitglieder am vergangenen Mittwochabend zur Wahl eines neuen Ortsvorstandes an seinen Stammsitz im Vorwerk Nickern eingeladen. Neuer Vorsitzender ist der freiberufliche IT-Projektmanager Martin Pätzug, der den Verband bislang kommissarisch leitete. „Nach Monaten des erzwungenen Stillstandes und der umfassenden Kontaktverbote ist nun endlich wieder eine Arbeit vor Ort in der Kommunalpolitik möglich. Vordringliche Aufgaben …

Parteien fordern weiterhin Zeichen der Solidarität

Gemeinsame Pressemitteilung der demokratischen Parteien Dresdens (Dresden, 18.03.2022) Der Angriff Russlands auf die Ukraine geht in die vierte Woche und mehrere Tausend Menschen sind mittlerweile auch nach Dresden geflohen. Die demokratischen Parteien Dresdens rufen die Bürgerinnen und Bürger erneut zur Solidaritätskundgebung mit der Ukraine und den Ukrainern auf. Dazu die Organisatoren: „Wir verurteilen die Kriegsführung, besonders gegen zivile Ziele, Krankenhäuser, …

Dresdner Parteien rufen gemeinsam zu Solidaritätskundgebung mit der Ukraine auf

Gemeinsame Pressemitteilung von CDU Dresden, B’90/GRÜNE Dresden, SPD Dresden, FDP Dresden und DIE LINKE Dresden (Dresden, 25.02.2022) Nach dem völkerrechtswidrigen Überfall Russlands auf die Ukraine fordern die Dresdner Parteien CDU, Grüne, LINKE, SPD und FDP die Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf, am Sonntag ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Sie erklären gemeinsam: „Wir verurteilen den Angriff Putins in der schärfsten Form. Der Schrecken des russischen …

Allgemeine Impfpflicht: Notwendigkeit oder Nötigung?

(Dresden, 15.02.2022) Die FDP Dresden belebt ihr Diskussionsformat Zwischentöne wieder. Am 23. Februar diskutieren die Freien Demokraten ab 20 Uhr im Programmkino Ost in Striesen über eine mögliche kommende Impfpflicht und ihre Folgen. „Die Ampel-Fraktionen haben sich im Vorfeld geeinigt, die Entscheidung über die Impfpflicht zu einer individuellen Entscheidung eines jeden Abgeordneten zu machen, da es sich um eine Gewissensfrage …

FDP Dresden unterstützt die Kandidatur von Dirk Hilbert

(Dresden, 11.02.2022) Der FDP-Kreisverband Dresden unterstützt die Kandidatur von Dirk Hilbert als unabhängigen Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Dresden. Diesen einstimmigen Beschluss fasste der Kreisvorstand der FDP Dresden bei seiner Sitzung am vergangenen Dienstag. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende Holger Hase: „Dirk Hilbert ist ein erfahrener und erfolgreicher Kommunalpolitiker. Bereits als Wirtschaftsbürgermeister leistete er für Dresden wichtige Arbeit. …

Dresdner Liberale stellen Weichen für die Zukunft

(Dresden, 09.10.2021) Der Herbstparteitag der FDP Dresden stand ganz im Zeichen des überragenden Wahlergebnisses zur Bundestagswahl 2021. Dazu erklärt der Kreisvorsitzende Holger Hase: „44.900 Dresdnerinnen und Dresdner gaben uns am 26. September ihre Stimme. Mit diesem Wert haben wir das höchste Mobilisierungsergebnis bei einer Bundestagswahl seit 1990 erreicht. Diesen Trend gilt es, vor allem mit Hinblick auf die anstehenden Landtags- …